Schlagwort-Archive: Creative Commons

„All Creatures Welcome“

Wenn man von einem Chaos Communication Congress zurückkehrt, wird man oft interessiert gefragt: Und, wie war es? Erzähl mal, um was geht es da eigentlich?

Übervoll mit Eindrücken und übermüdet trotz regelmäßigen Mate-Konsums fällt es schwer, auf Anhieb passende Worte für einen allgemein verständlichen Abriss zu finden.

Wenn auf diese Art keine Zusammenfassung möglich ist, würde man als nächstes eigentlich zum mobilen Endgeräte greifen, um zumindest die bildlichen Impressionen für sich sprechen zu lassen. Doch halt, dort wird der Grundsatz noch ernst genommen, nur Photos anzufertigen, wenn alle auf dem Bild abgebildeten Personen damit einverstanden sind. Dementsprechend leer ist die eigene Bildergalerie.

„All Creatures Welcome“ von Sandra Trostel (CC-BY-NC-SA)

Seit diesem Jahr gibt es Abhilfe in Form einer 86-minütigen Dokumentation: „All Creatures Welcome“ von Sandra Trostel. Sie feierte (vermutlich) beim DOK Leipzig 2018 Premiere und wurde nun offiziell – zum 35. Chaos Communication Congress (35C3) – vorgestellt und steht online unter einer CC-BY-NC-SA-Lizenz zur Verfügung. In Zukunft soll auch Rohmaterial von den begleiteten Veranstaltungen – dem 32. Chaos Communication Congress und Chaos Communication Camp 2015 – zum freien Remixen zur Verfügung gestellt werden.

Also nicht fragen. Anschauen!

Homepage: http://www.allcreatureswelcome.net/
Film (in voller Länge): media.ccc.de | vimeo.com
Soundtrack: https://fairybotorchestra.bandcamp.com/releases

Valkaama – an Open Source movie

Valkaama - the new Open Source movie

… and no worries, the movie is not about Open Source, but is released following the same principles than Open Source software. Beside the actual movie also all of its sources (like raw material of 173 GB in size, the script etc.) are freely available.

The title Valkaama is a composition of the Finnish words „valkama“ (home) and „kaamos“ (polar night). In a bit more than one and a half hours the director Tim Baumann tells the story of two very contrary characters that hook together not quite by accident to finally reach their ultimate destiny in Lapland. The drama is based on the novel „Valkama“ written by Hendrik Behnisch.

The official trailer is embedded at the end of this post, you can watch the full movie directly at the homepage of Valkaama or download it via BitTorrent.

Valkaama – an Open Source movie weiterlesen